Traumafachberatung „Trauma“ ist griechisch und bedeutet Wunde. Eine wesentliche Fähigkeit von verwundeten Pflanzen ist, dass sie innere und äußere Ressourcen inmitten ungünstiger Gegebenheiten nutzen. Viele haben eine ausgeprägte Widerstandskraft (Resilienz). Wir nutzen innere und äußere Ressourcen, um Leben gestalten zu können. Manche Wunden sind jedoch so tief und alt und haben die Seele aus dem Gleichgewicht gebracht, dass ein gelingendes Leben sehr anstrengend wird. Erkenntnisse und Methoden aus der aktuellen Traumaforschung helfen, wieder Boden unter die Füße zu bekommen, Wurzeln zu bilden, in Balance zu kommen und Über– und Unterspannungs-zustände zu regulieren. Zielgruppe: Kitas/Schulen/Institutionen Einzelpersonen
Trauma– und heilpädago- gische Grundlagen Ich leite Sie an, exotische Verhaltensweisen besser zu verstehen, triebhafte Aus- schüsse zu begrenzen und Ihren Garten für Sie ge- nießbar zu machen.
Neue Lebensqualität durch Coaching In Ihrem bisherigen Leben konnte manches noch nicht fruchtbar werden. Einge- pflanztes wurde immer wieder herausgerissen oder vermisste die nötigen Nähr- stoffe...
Burnoutprophylaxe Als „Gärtner“ haben Sie viel Zeit, Geduld und Hoffnung in andere Menschen in-vestiert. Nun sind Sie dran, damit es zu keiner Sekun- därtraumatisierung kommt. Sorgen Sie für Ihren inneren Garten!
Traumafachberatung-Prävention-Coaching Traumafachsensible Heilpädagogik-Biografiearbeit
Traumafachberatung „Trauma“ ist griechisch und bedeutet Wunde. Eine wesentliche Fähigkeit von verwundeten Pflanzen ist, dass sie innere und äußere Ressourcen inmitten ungünstiger Gegebenheiten nutzen. Viele haben eine ausgeprägte Widerstandskraft (Resilienz). Wir nutzen innere und äußere Ressourcen, um Leben gestalten zu können. Manche Wunden sind jedoch so tief und alt und haben die Seele aus dem Gleichgewicht gebracht, dass ein gelingendes Leben sehr anstrengend wird. Erkenntnisse und Methoden aus der aktuellen Trauma- forschung helfen, wieder Boden unter die Füße zu be- kommen, Wurzeln zu bilden, in Balance zu kommen und Über– und Unterspannungszustände zu regu-lieren. Zielgruppe: Kitas/Schulen/Institutionen Einzelpersonen
Trauma– und heil- pädagogische Grundlagen Ich leite Sie an, exotische Verhaltensweisen besser zu verstehen, triebhafte Ausschüsse zu begrenzen und Ihren Garten für Sie genießbar zu machen.
Neue Lebensqualität durch Coaching In Ihrem bisherigen Leben konnte manches noch nicht fruchtbar werden. Eingepflanztes wurde immer wieder herausgerissen oder vermisste die nötigen Nährstoffe...
Burnoutprophylaxe Als „Gärtner“ haben Sie viel Zeit, Geduld und Hoffnung in andere Menschen investiert. Nun sind Sie dran, damit es zu keiner Se- kundärtraumatisierung kommt. Sorgen Sie für Ihren inneren Garten!